Inge Mainzer

Dozentin Inge Mainzer
ZUR PERSON:

Inge Mainzer ist selbständige Winzerin, IHK-geprüfte Sommelière und von der IHK Trier zertifizierte Kultur- und Weinbotschafterin der Mosel.

Sie erlernte das Winzerhandwerk von Grund auf im elterlichen Weingut an der Mosel. Zusätzliches Fachwissen erwarb sie durch Praktika auf Weingütern in Südtirol, Bordeaux und Deutschland sowie in der Sternegastronomie und einer Käserei.

Mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund als Bankfachwirtin kann Inge Mainzer auf über 20 Jahre Erfahrung in der internationalen Finanzbranche zurückblicken.

Seit 2014 ist Inge Mainzer als selbständige Beraterin und Dozentin in der Weinbranche tätig. Sie unterstützt Weingüter, Händler und Gastronomen in der Sensorik und Qualitätssicherung und konzipiert maßgeschneiderte Seminare für private Auftraggeber in persönlicher Atmosphäre. Durch ihre engagierte und sympathische Art vermittelt sie den Teilnehmern Selbstbewusstsein und Freude beim Weingenuss.

In den Jahren 2015/16 betrieb sie erfolgreich ein Weinfachhandelsgeschäft in Frankfurt/Main. Als Dozentin an der Deutschen Wein- und Sommelierschule unterrichtet Inge Mainzer Weinbau, Kellertechnik, Sensorik, Food Pairing sowie Käse & Wein. Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Koblenz der Geprüften Sommeliers und leitet die Ausbildung zum zertifizierten PAR®-Expert und PAR®-Master für die Wine System AG.

Seit 2017 verantwortet Inge Mainzer die Konzeption, Organisation und Durchführung von Fach-Weinreisen im In- und Ausland für die Sommelier Union Deutschland e.V. Inge gilt in Deutschland als Expertin für Georgischen Wein. Regelmäßig moderiert sie mit tiefer Verbundenheit zum Ursprung und der ältesten Tradition des Weinbaus Fachveranstaltung für das Nationale Weininstitut Georgiens.

Als erfahrene Sensorik-Expertin ist sie regelmäßig als Jurymitglied in nationalen und internationalen Fachverkostungen vertreten.

Anschrift: Moselstraße 58, 56814 Ernst/ Mosel
Mail: post@ingemainzer.de
Website: www.ingemainzer.de
Telefon mobil: + 49 171 – 111 27 38
Fremdsprachen: Englisch (verhandlungssicher)
Spanisch, Französisch (Grundkenntnisse)